Projektmanagement

AUFGABEN VON BK TRANSLATION, ORGANISATION, ZUSAMMENSTELLUNG VON TEAMS, VORBEREITUNG, NACHBEREITUNG

Auf den ersten Blick könnte der Eindruck entstehen, das Honorar für einen Dolmetscheinsatz würde lediglich für die Präsenz vor Ort in Rechnung gestellt werden oder eine muttersprachliche Fachübersetzung mit Lektorat wäre einfach.
Als Kunde möchte jeder gerne wissen, wie sich die Preise zusammensetzen, deswegen geben wir Ihnen hiermit eine kurze Übersicht über die Aufgaben:

Projektmanagement BK Translation

Eine eingehende Kundenanfrage wird vom Projektmanager in Hinblick auf Zeitraum, Sprachkombinationen, Fachgebiet und Veranstaltungsort ausgewertet.
Es folgt ein ausführliches Beratungsgespräch mit dem Kunden.
Ein Kostenvoranschlag wird erstellt.
Der Kostenvoranschlag wird vom Kunden angenommen.
BK Translation fordert von Kunden Vorbereitungsmaterial an.
Dialog und Arbeitsprozesse zwischen BK Translation und Dolmetscher.

Vorbereitung der Dolmetscher/ Übersetzer

Die muttersprachlichen Übersetzer und Dolmetscher bereiten sich anhand der ausgehändigten Unterlagen vor, erstellen eine Liste von Fachtermini und Ausdrücken aus dem spezifischen Kundenjargon, recherchieren per Internet und sucht nach Publikationen, Links und anderen wichtigen Unterlagen für die Vorbereitung. Die Vorbereitungszeit beginnt spätestens 1 Woche vor dem geplanten Einsatz und beträgt im Schnitt 10 bis 15 Stunden, kann bei sehr technischen Einsätzen jedoch auch weit über 30 Stunden liegen.

Vorbereitung durch BK Translation

BK Translation ist bei Dolmetschereinsätzen für vorbereitende Klang- und Übertragungsproben, Besichtigung der Räumlichkeiten, Vorgespräche mit den Verantwortlichen und weitere organisatorische Aufgaben zuständig.

Organisatorische Aufgaben für BK Translation

BK Translation bucht Flüge je nach Einsatz, reserviert Hotelzimmer und bereitet Wegebeschreibungen, Kundeninfo und genaue Einsatzzeiten für die Dolmetscher vor.

Dolmetschereinsatz

Die Dolmetscher und der Projektmanager von BK Translation begeben sich an Ort und Stelle, führen letzte Gespräche mit den Rednern und testen wiederholt mit Hilfe unserer Techniker die technischen Anlagen wie Konsole, Mikrofon, usw.

BK Translation und Dolmetscher

Nach Beendigung des Einsatzes erhält BK Translation unverzüglich das Feedback seiner Dolmetscher und ist dadurch handlungsfrei.

Nachbereitung durch BK Translation

BK Translation setzt sich mit dem Kunden in Verbindung und bittet um ein Feedback.
Rechnungen werden ausgestellt und gehen dem Kunden zu.

Fazit: Ein professioneller Dolmetscheinsatz setzt eine Reihe von Arbeitsschritten voraus und muss ordentlich nachbereitet werden.
BK Translation gibt den organisatorischen Rahmen vor, agiert hinter den Kulissen und verleiht dem Dolmetschereinsatz seine repräsentative Form.